Ältester katholischer Bischof der Welt gestorben

Der älteste katholische Bischof der Welt ist 104-jährig gestorben. Gery Leuliet sei am Donnerstag kurz vor seinem Geburtstag in Arras in der Region Nord-Pas-de-Calais verschieden, teilte die französische Bischofskonferenz gestern mit.

Mehr dazu in religion.ORF.at