Szenario eines muslimischen Frankreich

Am Mittwoch ist Michel Houellebecqs Romansatire „Unterwerfung“ in Frankreich erschienen - und der skandalerprobte Schriftsteller hat das Cover der aktuellen Ausgabe des Satiremagazins „Charlie Hebdo“ geziert, dessen Redaktion am selben Tag zum Opfer eines Anschlags mit zwölf Toten wurde. In dem Buch entwirft Houellebecq das Szenario einer muslimisch geführten Regierung in Frankreich. Ob es sich dabei um eine Provokation für Islamisten handelt? Die Antwort findet sich eher im Buch selbst als in der Debatte, die nun darüber geführt wird.

Lesen Sie mehr …