Themenüberblick

Gesamtes Kapital weg

Wenige Tage nach der für viele Investoren und Kreditnehmer schockierenden Kehrtwende der Schweizerischen Nationalbank (SNB), werden immer mehr prominente Opfer des nun nicht mehr an den Euro gebundenen Franken bekannt. So muss ein US-Hedgefonds ganz dichtmachen, da er zu sehr auf einen fallenden Franken gewettet und das gesamte Kapital verloren hat. Ende 2014 hatte der Fonds mehr als 800 Mio. Dollar Kapital. Auch die Deutsche Bank verliert laut „Wall Street Journal“ einen dreistelligen Millionenbetrag.

Lesen Sie mehr …