WKR-Demonstrant zu Unrecht angeklagt?

Ein 18-jähriger Schüler, der 2014 an einer Demonstration gegen den Akademikerball (früher WKR-Ball) teilgenommen hat, muss sich seit gestern am Straflandesgericht Wien verantworten. Schon zu Verhandlungsbeginn wurden zahlreiche Unstimmigkeiten in den Vorwürfen ersichtlich.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at