Themenüberblick

Bericht über Waffenstillstand dementiert

Meldungen über eine neue Waffenruhe in der Ostukraine haben sich am Dienstagabend vorerst nicht bewahrheitet. Die russische Nachrichtenagentur TASS hatte berichtet, die Ukraine-Kontaktgruppe habe sich auf eine Feuerpause geeinigt. „Zu früh“, lautete später das Dementi der prorussischen Separatisten. Im Vorfeld des Vierergipfels zwischen Russland und der Ukraine unter deutsch-französischer Vermittlung am Mittwoch schaltete sich auch US-Präsident Barack Obama erneut in die Krisendiplomatie ein - mit einem Appell, aber auch einer Warnung Richtung Kreml.

Lesen Sie mehr …