Themenüberblick

Bewährungsprobe noch ausständig

Mit Hoffnung, aber auch einer gehörigen Portion Skepsis haben weltweit Politiker auf die Einigung auf eine Waffenruhe in der Ukraine-Krise reagiert. So gaben sich etwa die EU-Verhandler - die deutsche Kanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Francois Hollande - vorsichtig optimistisch. Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko dankte der EU, gab sich aber skeptisch, ob die ab Sonntag vereinbarte Waffenruhe halten werde. Die Bewährungsprobe - und damit dauerhafter Frieden für die Bevölkerung - sei noch ausständig, hieß es sinngemäß von EU und USA.

Lesen Sie mehr …