Themenüberblick

Ukrainische Soldaten eingekesselt

In der Konfliktregion Ostukraine schweigen seit Mitternacht die Waffen weitgehend. Kritisch bleibt die Lage weiter in Debalzewe nordöstlich von Donezk, wo immer noch ukrainische Soldaten eingekesselt sind. Rebellenführer Eduard Basurin erklärte, die ausverhandelte Waffenruhe nicht akzeptieren zu wollen. „Natürlich können wir das Feuer eröffnen. Das ist unser Gebiet“, erklärte Basurin. Beobachtern der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) wurde der Zutritt in die Stadt verweigert.

Lesen Sie mehr …