Themenüberblick

Opposition drohte mit Widerstand

Nach Differenzen bei der Besetzung zentraler Positionen für den Hypo-Untersuchungsausschuss ist es am Donnerstag doch recht rasch gegangen. Die Fraktionen einigten sich auf Verfahrensrichter und Verfahrensanwalt: Walter Pilgermair und Bruno Binder, zwei renommierte Juristen. Beide waren schon im Vorfeld als mögliche Kandidaten kolportiert worden, dann folgte allerdings praktisch in letzter Minute ein Streit zwischen der Opposition und Nationalratspräsidentin Doris Bures (SPÖ), offenbar über einen anderen Vorschlag. Nach der Einigung wollte sie nichts mehr von möglichen „Verwerfungen“ wissen.

Lesen Sie mehr …