D: Von der Leyen wirbt für europäische Armee

Die deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hofft langfristig auf die Bildung einer europäischen Armee. „Ich bin der festen Überzeugung, dass das Fernziel eine europäische Armee sein wird“, sagte sie gestern in einer Rede zur deutsch-französischen Zusammenarbeit in Berlin.

Die deutsche Ministerin betonte, dass die sicherheitspolitische Zusammenarbeit in der Europäischen Union noch zu wünschen übrig lasse. Das sei ein Feld, „auf dem man sich austoben kann“.

„Vereinigte Staaten von Europa“

Eine europäische Armee sei zwar nicht kurzfristig zu erreichen, betonte die Politikerin. Aber so wie sie überzeugt davon sei, dass „vielleicht nicht meine Kinder, aber dann meine Enkelkinder die Vereinigten Staaten von Europa haben werden“, so sei sie vom Ziel der europäischen Streitkräfte überzeugt.