Themenüberblick

Ermittler bisher ratlos

Trotz höchster Terrorwarnstufe halten mysteriöse Drohnenflüge vor allem über Paris Frankreich bereits seit geraumer Zeit in Atem. Nun wurden drei Journalisten des katarischen TV-Senders al-Jazeera festgenommen. Die Männer ließen am Mittwoch im Bois de Boulogne im Westen der französischen Hauptstadt eine Drohne fliegen, was illegal ist. Ein Zusammenhang mit den gesichteten Drohnenflügen der vergangenen Tage, die für großen Wirbel wie auch Ratlosigkeit sorgten, ist allerdings unklar. Denn trotz intensiver Fahndung treten die Ermittler bisher auf der Stelle.

Lesen Sie mehr …