Themenüberblick

Notenbank gegen Weltraumwährung

Fans der Serie „Raumschiff Enterprise“ führen in Kanada derzeit eine Währungsreform der anderen Art durch: Zur Würdigung des kürzlich verstorbenen Spock-Darstellers Leonard Nimoy greift dort ein Phänomen um sich, das im Internet mit dem Schlagwort „Spocking Fives“ die Runde macht. Das Porträt des früheren Premiers Wilfrid Laurier auf der kanadischen Fünf-Dollar-Note wird dabei mit ein paar Strichen zum Antlitz der Science-Fiction-Kultfigur. Immer mehr machen dabei mit. Dass die kanadische Notenbank inzwischen offiziell vor möglichen Folgen des „Verspockens“ von Geldscheinen warnt, scheint die Kreativität der Fans nur noch mehr anzustacheln.

Lesen Sie mehr …