Themenüberblick

Meldung höherer Kapitalflüsse

Im Zuge der Steuerreform will die Regierung das Bankgeheimnis aufweichen - am Dienstag hat sie dazu Details vorgelegt. Neben der Konteneinsicht durch die Finanz sollen Banken in Zukunft jährlich auch höhere Kapitalabflüsse melden. Um etwa gegen „Abschleicher“, die Geld vom oder ins Ausland verlagern möchten, vorzugehen, will die Regierung möglichst schnell Abfragemöglichkeiten dazu einführen. Nach dem Beschluss der Steuerreform im Ministerrat am Dienstag betonten Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner (ÖVP), dass es keine großen Änderungen bei den vorgelegten Punkten mehr geben werde. Vor allem die Wirte laufen gegen die Erhöhungen Sturm.

Lesen Sie mehr …