Themenüberblick

Hunderte Polizisten im Einsatz

Wegen anhaltend hoher Luftverschmutzung durch Feinstaub ist der Autoverkehr in Paris am Montag drastisch eingeschränkt worden. Schon am Freitag wurde die erlaubte Geschwindigkeit im Großraum Paris um 20 Stundenkilometer gesenkt. Hunderte Polizisten sind im Einsatz, um die Einhaltung der Regelung zu kontrollieren. Viele Autofahrer hielten sich nicht an die Verordnung - mit der Erklärung, dass sie nichts von der Einschränkung gewusst hätten.

Lesen Sie mehr …