Es wird wieder wohnlicher

Zwei Wochen bevor die Expo in Mailand eröffnet wird ist die Stadt schon ganz im Messefieber. Nicht nur wegen der Weltausstellung, sondern auch wegen des bis Sonntag laufenden Salone Internazionale del Mobile. Hunderttausende Gäste aus aller Welt kommen jährlich, um bei der wichtigsten Möbelmesse neueste Kreationen von Stardesignern und Newcomern zu entdecken. Ein Trend, der sich heuer recht deutlich zeigt: Die Zeit der puren Sachlichkeit ist vorbei - man setzt auf die Verbindung von Tradition und Moderne. Vor allem im Büro soll man sich künftig offenbar wohler fühlen: Es wird wohnlicher.

Lesen Sie mehr …