Themenüberblick

Langzeitprojekt wird eröffnet

„Wie viele Herrschaften in der Vergangenheit werde ich mich dem Bau eines Garten widmen.“ Mit diesen Worten hat der italienische Designer, Verleger und Kunstsammler Franco Maria Ricci vor mehr als zehn Jahren ein Projekt angekündigt, das seitdem das Leben des nun 77-Jährigen dominierte und jetzt unmittelbar vor der Eröffnung steht. Auf seinem nahe Parma liegenden Anwesen will Ricci ab Ende Mai jedenfalls nicht nur seine umfangreiche Kunst- und Büchersammlung der Öffentlichkeit zugänglich machen - zentrales Element des umfangreichen Museumsareals ist das laut Ricci weltgrößte Labyrinth, von dem er offenbar bereits seit seiner Kindheit träumte.

Lesen Sie mehr …