Themenüberblick

Jeder zweite Flüchtling ist ein Kind

Fast 60 Millionen Menschen waren laut UNO-Angaben 2014 weltweit auf der Flucht vor Krieg und Gewalt - das waren so viele Menschen wie noch nie zuvor. Die Welt erlebe eine „in ihrer Dramatik beispiellose Entwicklung“, stellte das UNO-Flüchtlingshochkommissariat (UNHCR) in seinem Jahresbericht fest. Jeder 122. Mensch war ein Flüchtling, vertrieben oder asylsuchend. Der Bericht weist aus, dass mehr als die Hälfte der Flüchtlinge Kinder seien. Brennpunkte sind nach wie vor Syrien, Afghanistan, der Irak und Somalia.

Lesen Sie mehr …