Themenüberblick

Flughafen gesperrt

Nach einem Vulkanausbruch in Indonesien sind die Flughäfen der Urlaubsinsel Bali und drei weiterer Städte in der Umgebung geschlossen worden. Auf Bali campierten am Freitag Hunderte gestrandete Touristen im Flughafengebäude. Der von Bali rund 150 Kilometer entfernte Vulkan Raung, der im Osten der Nachbarinsel Java liegt, spuckt seit Juni Rauch- und Aschewolken in die Luft. Am Freitag stieß der Raung eine 3.800 Meter hohe Aschesäule aus.

Lesen Sie mehr …