Mit 83 Jahren in Kairo gestorben

Jahrzehntelang ist er eine der schillerndsten Figuren auf dem internationalen Filmset gewesen: Omar Sharif. Der ägyptische Schauspieler, der mit „Lawrence von Arabien“ und „Doktor Schiwago“ berühmt wurde, verstarb im Alter von 83 Jahren in Kairo. Sharif, der noch den Sturz von Ägyptens Ex-Machthaber Hosni Mubarak begrüßte, zugleich aber vor den Muslimbrüdern warnte, blieb seiner Heimat immer treu. Und das trotz eines glamourösen Jetset-Lebens, das Liebe, Leidenschaft und auch Abstürze beinhaltete.

Lesen Sie mehr …