Sterbebegleitung für Kinder in der Steiermark

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr.

In der palliativmedizinischen Versorgung in der Steiermark ist nun eine Lücke geschlossen worden: Erstmals in Österreich wurde nun ein öffentlich finanziertes, mobiles Palliativteam gegründet, das Kinder in der letzten Phase ihres Lebens betreut und Familien durch eine schreckliche Zeit begleitet.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at