Themenüberblick

„Der sprichwörtliche rauchende Colt“

Seit zwei Jahren kämpft die Filmemacherin Jennifer Nelson vor Gericht um das weltweit gern gesungene Lied „Happy Birthday“ und gegen den US-Musikverlagsriesen Warner/Chappell, der die millionenschweren Rechte daran verbissen verteidigt. Unmittelbar vor dem Richterspruch glaubt Nelson nun in einem alten Liederbuch „den sprichwörtlichen rauchenden Colt“ für den Vorwurf gefunden zu haben, dass das um 1920 geschriebene Lied seit jeher allen gehören sollte. Warner/Chappell schweigt vorerst. Ihren Beweis fand Nelson aber ausgerechnet in Akten des Verlags, auf deren Vorlage bei Gericht die Firma „vergessen“ haben will.

Lesen Sie mehr …