Themenüberblick

Giftige Dämpfe bedrohen Bevölkerung

Nachdem in der Nacht auf Donnerstag eine Explosionsserie die nordchinesische Hafenstadt Tianjin erschüttert hat, ist es am Samstag neuerlich zu Detonationen gekommen. Noch immer befinden sich Tanks mit gefährlichen Chemikalien unter den Trümmern des völlig zerstörten Gefahrengutlagers. Die giftigen Dämpfe stellen für die Bevölkerung eine Bedrohung dar, die Behörden ordneten Evakuierungen an. Jüngsten Angaben zufolge kamen bei dem Unglück über hundert Menschen ums Leben, Hunderte teils schwer Verletzte befinden sich noch in Krankenhäusern.

Lesen Sie mehr …