Themenüberblick

Kaum bekannter Erstlingsroman

Der 2013 verstorbene Otfried Preußler ist als Verfasser von hochgelobten Kinderbüchern wie „Der Räuber Hotzenplotz“ und „Das kleine Gespenst“ bekannt. Dass der beliebte Autor während des Zweiten Weltkrieges einen Hitler-Jugend-Roman schrieb, ist nahezu unbekannt. Durch das Auftauchen des Buches „Erntelager Geyer“, in dem der damals noch jugendliche Autor zentrale Elemente der NS-Ideologie weitergibt, bedarf es einer Neuschreibung der Publikationsliste des vielfach ausgezeichneten Kinderbuchautors.

Lesen Sie mehr …