Themenüberblick

Fünfpunkteplan zur Asylfrage

Eigentlich sollte bei der zweiten Westbalkan-Konferenz die Annäherung zwischen der EU und den Balkan-Staaten im Vordergrund stehen, doch bei dem Treffen in Wien wird am Donnerstag einmal mehr das Flüchtlingsthema dominieren. Zur Konferenz werden neben zahlreichen Regierungschefs der Balkan-Staaten auch die deutsche Kanzlerin Angela Merkel, Italiens Außenminister Paolo Gentiloni und die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini erwartet. Die Bundesregierung will bei der Konferenz einen Fünfpunkteplan vorlegen, der unter anderem die Verteilung der Flüchtlinge in der EU regeln soll.

Lesen Sie mehr …