Themenüberblick

Drei Schlepper in Ungarn in Haft

Nach dem Fund eines Schlepper-Lkw auf der A4 bei Parndorf hat die Polizei Freitagvormittag die Ergebnisse der ersten Untersuchungen bekanntgegeben. Unter den 71 Toten sollen sich auch vier Kinder befunden haben - ein kleines Mädchen und drei Buben im Alter von rund zehn Jahren. Die Flüchtlinge dürften aus Syrien stammen. In Ungarn konnten die Behörden zudem einen ersten Fahndungserfolg verzeichnen: Drei Personen sind derzeit in Haft.

Lesen Sie mehr …