Geldfälscher in Wien vor Gericht

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr.

Sechs mutmaßliche Mitglieder einer Geldfälscherbande müssen sich heute in Wien vor Gericht verantworten. Sie sollen versucht haben, Blüten im Wert von 300.000 Euro zu verkaufen. Dabei wurden sie auf frischer Tat ertappt.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at