Themenüberblick

Flagge auf Hauptplatz gehisst

Die radikalislamischen Taliban sind am Montag in weite Teile der nordafghanischen Provinzhauptstadt Kunduz vorgerückt. Auf dem Hauptplatz im Zentrum der Stadt weht bereits die Taliban-Flagge. Wie ein Regierungsvertreter bestätigte, haben die Islamisten etliche Regierungsgebäude, darunter auch den Sitz der Provinzregierung gestürmt. Einem Polizeisprecher zufolge kontrollieren die Taliban vier von fünf Polizeidistrikten der Stadt und rücken nun auch Richtung Flughafen vor. Auf dem Flughafen der Stadt landeten aber auch bereits Spezialkräfte der afghanischen Regierung - Berichten zufolge steht eine Gegenoffensive unmittelbar bevor.

Lesen Sie mehr …