Themenüberblick

EU soll Kampf gegen PKK tolerieren

Der ewige EU-Beitrittskandidat Türkei ist für die EU zum unverzichtbaren Partner in der Flüchtlingskrise geworden. Dass man sich dessen in Ankara bewusst ist, war dem türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan am Montag bei seinem Besuch in Brüssel anzumerken. Bei seinem öffentlichen Auftritt mit EU-Ratspräsident Donald Tusk versuchte er, das der EU so wichtige Thema Flüchtlinge nur am Rande zu behandeln. Vielmehr forderte er Rücksicht für sein Vorgehen gegen Kurdenverbände ein - und das nicht ohne einen hochbrisanten Vergleich.

Lesen Sie mehr …