Repräsentiert 40 % der Weltwirtschaft

Nach sechsjährigen Verhandlungen haben die USA und elf Pazifikanrainerstaaten ein historisches Freihandelsabkommen geschlossen. Das TPP genannte Abkommen soll die meisten Zollschranken für Handel und Investitionen im transpazifischen Raum abbauen. TPP ist ein sehr wichtiges Anliegen der Regierung von Präsident Barack Obama im Bemühen, den Einfluss der USA in Asien zu sichern. Stets waren die Verhandlungen von scharfer Kritik begleitet - ähnlich wie bei den laufenden Gesprächen über das Transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) zwischen der EU und den USA.

Lesen Sie mehr …