Expertin: Krise löst Angststarre

Mit ihrem Auftritt im EU-Parlament haben sich die deutsche Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Francois Hollande ganz bewusst in eine große Tradition gestellt: Sie versuchten, den historischen „Tandemauftritt“ von Helmut Kohl und Francois Mitterand von 1989 zu „wiederholen“. Das Echo war aber eher zurückkhaltend. Für die Expertin Constanze Stelzenmüller vom US-Thinktank Brookings Institution ist der Auftritt trotzdem wichtig. Sie sieht darin - mitten in der schweren Krise - den Auftakt für mehr Integration in der EU und das Ende einer „politischen Angststarre“.

Lesen Sie mehr …