Stärkster „El Nino“ aller Zeiten?

Zunehmende Starkregenfälle im dürregeplagten Kalifornien und Waldbrände in Indonesien: Wetterforschern zufolge gibt es hier einen klar erkennbaren Zusammenhang - und dieser findet sich im Pazifik und damit jenem Ozean, der beide Länder trennt. Bereits seit Monaten mehren sich dort die Anzeichen für ein anstehendes „El-Nino-Ereignis“. Jüngsten Erkenntnissen zufolge könnte das für seine weitreichenden Folgen immer wieder verheerende Wetterphänomen so stark ausfallen wie nie zuvor. Während Medien von einem drohenden „Godzilla-El-Nino“ sprechen, wird von Experten aber auch relativiert.

Lesen Sie mehr …