Themenüberblick

„Duell“ der FPÖ mit „Satisfaktion“ für SPÖ

Das von der FPÖ ausgerufene Duell um Wien ist geschlagen - und Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) hat es gewonnen. Nicht nur die politische Konkurrenz beklagt die dominierende Polarisierung zwischen Rot und Blau: Am Tag nach der Wahl fragt sich wohl auch die FPÖ, ob sie je wieder den Zweikampf mit der stärksten Partei ausruft. Die nunmehrige Duellansage war ja schon die dritte in Folge bei den vergangenen drei Wien-Wahlkämpfen. Zum ersten Mal aber nahm Häupl den Ball auf - und wusste damit offenbar genau, was er tat, wie ein Blick auf die Wählerbewegungen zeigt.

Lesen Sie mehr …