Kapazitäten für 100.000 Flüchtlinge

Plätze für 100.000 Flüchtlinge entlang der Balkan-Route, ein besseres Grenzmanagement und die Ernennung einer nationalen Kontaktperson in jedem auf der Route liegenden Land: Das sind die Ergebnisse des Montagfrüh in Brüssel zu Ende gegangenen Sondergipfels zur Bewältigung der Flüchtlingskrise. Die Gipfelbeschlüsse seien ein wichtiger Zwischenschritt, sagte Deutschlands Kanzlerin Angela Merkel - das Gesamtproblem sei aber dadurch noch nicht gelöst.

Lesen Sie mehr …