Themenüberblick

Mehr als 70 Auskunftspersonen befragt

Das Kapitel eins (Thema „Aufsicht“) im Hypo-U-Ausschuss ist geschlossen, ab nächster Woche werden sich die Fragen nun um ein neues Thema drehen: „Öffentliche Hilfe und Verstaatlichung“. In den letzten sieben Monaten waren in insgesamt 340 Sitzungsstunden über 70 Auskunftspersonen geladen, von Wirtschaftsprüfern und Beratern über die seinerzeitige Führungsetage der Bank bis hinauf zu viel politischer Prominenz, einige auskunftsfreudig, andere mit vielen Erinnerungslücken. Bleibt die Frage: Was hat der Ausschuss bisher gebracht?

Lesen Sie mehr …