„Altes Geld“ und „Universum“ in China ausgezeichnet

Zwei ORF-Produktionen wurden beim 13. Sichuan TV-Festival in Chengdu ausgezeichnet: Die Kameraarbeiten für David Schalkos Serie „Altes Geld“ von Kameramann Marcus Kanter sowie für die „Universum“-Dokumentation „Zurück zum Urwald - Nationalpark Kalkalpen“ von Michael und Rita Schlamberger wurden mit „International Gold Panda Awards“ geehrt.

„Internationale Anerkennungen wie diese - auch oder besonders, wenn sie aus anderen Kulturkreisen stammen - anerkennen die bemerkenswerten Leistungen in Kreation und Produktion österreichischer Produktionen", freute sich Fernsehdirektorin Kathrin Zechner.

Schalkos Serie könnten noch weitere Auszeichnungen ins Haus stehen: Im Rahmen des 21. International Film Festival Tous Ecrans, das noch bis 14. November in Genf stattfindet, ist „Altes Geld“ in einer der insgesamt fünf Kategorien („Competition Television“) nominiert.