Aus Deutschland eingereist

Seit Sonntagabend wird Salah Abdeslam, einer der mutmaßlichen Attentäter von Paris, international gesucht. Zweimal entwischte er einer Polizeikontrolle, auch Großrazzien in Brüssel brachten keinen Erfolg. Nun wurde bekannt, dass der 26-jährige Mann sich im September in Österreich aufgehalten hat. Laut Innenministerium reiste er mit zwei Begleitern aus Deutschland kommend in Oberösterreich ein - und fiel bei einer Verkehrskontrolle auf. Der Grund seines Aufenthalts und was er in Österreich getan hat, ist unklar.

Lesen Sie mehr …