Champions League: Manchester United muss zittern

Der VfL Wolfsburg will heute gegen Manchester United erstmals in seiner Clubgeschichte den Einzug ins Achtelfinale der Champions League schaffen. Am letzten Vorrundenspieltag genügt dem deutschen Tabellenfünften dafür bereits ein Punkt gegen Manchester United. Für die Engländer könnte unterdessen ein Punkt zu wenig sein. Zudem kämpft das Team von Trainer Louis van Gaal, das ohne den verletzten Kapitän Wayne Rooney antreten muss, mit seiner Abschlussschwäche.

Mehr dazu in sport.ORF.at