Themenüberblick

Hersteller nutzen Schlupfloch aus

Viele Lampen verbrauchen deutlich mehr Strom und liefern weit weniger Lichtausbeute als auf der Packung angegeben. Das kritisiere das EU-Umweltbüro (EEB) in einer aktuellen Analyse, berichtete die „Süddeutsche Zeitung“. Zwar sei die Angabe der irreführenden Werte nicht illegal, zweifellos wüssten die Firmen aber, dass sie ihre Kunden betrügen, wurde das EEB in dem Bericht zitiert. Die Kunden koste der wahre Stromhunger bis zu zwei Milliarden Euro mehr an Energiekosten pro Jahr.

Lesen Sie mehr …