Für die weltweit größte Kohlemine

Wegen der Errichtung der größten Kohlemine weltweit bekommt Australien nun einen der größten Häfen für die Verschiffung von Kohle. Die Regierung gab am Dienstag grünes Licht. Die höchst umstrittene riesige Verladestation soll nur wenige Kilometer von dem als Welterbe eingestuften Great Barrier Reef entfernt gebaut werden. Der Hafenausbau löste bereits im Vorfeld heftige Proteste von Umweltschützern aus. Insgesamt sollen sehr zum Unmut der Umweltschützer mehrere Millionen Kubikmeter Schlamm ausgehoben werden. Der Staat erwartet durch die Errichtung von Mine und Hafen Milliardeneinnahmen.

Lesen Sie mehr …