Jede zweite Filiale findet Käufer

113 von 229 Zielpunkt-Filialen finden einen Käufer. Der Gläubigerausschuss billigte am Dienstag 25 Anbote für diese Standorte. Details zu den potenziellen Käufern wurden nicht bekanntgegeben. Nun ist jedenfalls die Bundeswettbewerbsbehörde am Zug, um eine weitere Konzentration im Lebensmitteleinzelhandel zu verhindern. Zugleich ist man noch auf der Suche nach weiteren Käufern, denn die Zukunft von 112 Filialen mit 1.250 Mitarbeiterin ist noch ungewiss. Ohne Käufer droht diesen Standorten die Schließung.

Lesen Sie mehr …