Verstärkte Sicherheitsvorkehrungen

Angesichts der Angst vor Terroranschlägen verschärfen derzeit Großstädte auf der ganzen Welt ihre Sicherheitsvorkehrungen für die Silvesterfeierlichkeiten. Vor allem bei zum Jahreswechsel traditionell stark frequentierten Plätzen wie der Pariser Prachtstraße Champs-Elysees, dem Berliner Brandenburger Tor und dem Times Square in New York setzen die Behörden auf erhöhte Sicherheitsmaßnahmen. Das Feuerwerk in Brüssel fällt wegen Terrorgefahr aus. Mit einem Großaufgebot an Polizei und Militär, Sprengstoffspürhunden und Personenkontrollen wollen die Behörden für Sicherheit sorgen.

Lesen Sie mehr …