Themenüberblick

Konzentration auf Familie und Beruf

Opernball-Organisatorin Desiree Treichl-Stürgkh wird nach dem 60. Opernball am 4. Februar ihre Funktion zurücklegen. Künftig wolle sie sich verstärkt ihrer Familie und ihrer verlegerischen Tätigkeit widmen, sagte die Organisatorin am Dienstag bei einer Pressekonferenz in Wien. Die 51-Jährige aus adeligem Hause hatte das Amt 2008 von Elisabeth Gürtler übernommen. Das Aus zum jetzigen Zeitpunkt kommt überraschend. Der letzte von ihr organisierte Opernball solle ein „Prunkstück“ werden, versprach sie.

Lesen Sie mehr …