Niedrigste Zahl der letzten zehn Jahre

Die Zahl der angezeigten Straftaten ist im Vorjahr zurückgegangen. Laut am Donnerstag präsentierter Statistik des Bundeskriminalamts wurden 2015 um 1,9 Prozent weniger Straftaten angezeigt als im Jahr davor. Das vergangene Jahr brachte damit die niedrigste Anzeigenzahl in den vergangenen zehn Jahren. Einen großen Rückgang gab es etwa bei Einbruchsanzeigen - enorm stiegen hingegen die Anzeigen wegen Schlepperei. Der Anteil der angezeigten Ausländer war laut der Statistik konstant.

Lesen Sie mehr …