Clinton siegt in Arizona

Bei der Vorwahl am Dienstag (Ortszeit) im US-Bundesstaat Arizona konnten die republikanischen und demokratischen Favoriten um die Präsidentschaftskandidatur, Donald Trump und Hillary Clinton, weitere Siege einfahren. In Utah und Idaho sorgte allerdings Clintons Konkurrent Bernie Sanders mit Siegen für eine Überraschung. Bei den Republikanern ging Utah an Ted Cruz, in Idaho wählten die Republikaner nicht. Überraschend hoch war auch die Wahlbeteiligung: Vor Lokalen in Idaho und Utah hatten sich teils kilometerlange Schlangen gebildet.

Lesen Sie mehr …