Themenüberblick

Teurer, aber wegweisender Spaß

Der aktuelle Hype um Virtual Reality (VR) hält Einzug in die Wohnzimmer: Nach der Auslieferung der ersten VR-Brillen der Facebook-Tochter Oculus steht jetzt auch mit dem taiwanesischen Smartphonehersteller HTC die Konkurrenz in den Startlöchern. Trotz hoher Anschaffungskosten zeigen sich Anwender und Fachpresse von der Technologie nach ersten Tests beeindruckt. Nicht nur für Spieler soll die virtuelle Realitätsflucht bald zum multimedialen Alltag gehören. Davor gilt es allerdings, noch einige Kinderkrankheiten zu beseitigen.

Lesen Sie mehr …