„Kein Schuldeingeständnis“

Wenige Tage nach der Enthüllung der Offshore-Geschäfte der Hypo Vorarlberg durch die Panama-Papers hat der Vorstandsvorsitzende der Bank, Michael Grahammer, seinen Rücktritt bekanntgegeben. Grund seien allerdings nicht die Enthüllungen, sondern die „mediale Vorverurteilung der Hypo Vorarlberg“ und seiner Person.

Lesen Sie mehr …