Themenüberblick

Sobotka will Italiener überzeugen

Italien kritisiert Österreich in Bezug auf die Grenzkontrollen und den 370 Meter langen Zaun an der Grenze zu Italien schwer. Die Errichtung der „Brenner-Mauer“ widerspreche allen EU-Regeln, so der italienische Innenminister Angelino Alfano am Donnerstag kurz vor dem Treffen mit seinem österreichischen Amtskollegen Wolfgang Sobotka (ÖVP). Von Österreichs Brenner-Plänen wenig begeistert zeigt sich unterdessen auch die EU-Kommission. Die Entwicklung werde genau beobachtet, so eine Kommissionssprecherin. Anfang Mai trifft Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker zudem Italiens Premier Matteo Renzi in Rom.

Lesen Sie mehr …