Fußball: Werder Bremen gewinnt packendes Kellerduell

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr.

Bremen hat gestern einen Befreiungsschlag im Kampf um den Klassenerhalt in der deutschen Bundesliga gelandet. Werder entschied ein packendes Kellerduell gegen Stuttgart mit 6:2 für sich und verdrängte den VfB damit zwei Runden vor Schluss vom rettenden 15. Tabellenrang.

Während Zlatko Junuzovic zwei Bremen-Treffer vorbereitete, erlebte sein ÖFB-Teamkollege Martin Harnik auf der Gegenseite einen bitteren Abend.

Mehr dazu in sport.ORF.at