Themenüberblick

Rascher Termin bei Präsident Fischer

Nach dem überraschenden Rücktritt von Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) hat der bisherige Vizekanzler, ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner, vorerst die Agenden des Kanzlers übernommen. Bundespräsident Heinz Fischer betraute Mitterlehner noch am Montagnachmittag mit der einstweiligen Führung aller Geschäfte. Für Dienstag berief Mitterlehner einen ÖVP-Bundesparteivorstand ein, „um über die Konsequenzen aus der neuen Lage zu beraten“.

Lesen Sie mehr …