Themenüberblick

Auch Starbucks springt auf den Zug auf

Im Sommer werden Getränke gerne kalt genossen - das gilt selbstverständlich auch für Kaffee. Damit dieser besonders cremig wird, machen US-amerikanische Kaffeehäuser neuerdings das, was die irische Traditionsbrauerei Guinness mit ihrem Bier seit Jahrzehnten tut: Sie versetzen die schwarze Flüssigkeit mit Stickstoff. Und während nun auch die US-Kaffeehauskette Starbucks auf den „Nitro Coffee“-Zug aufspringt, hat sich in Australien schon ein neuer Trend aufgetan: blauer Caffe Latte.

Lesen Sie mehr …