Themenüberblick

Laut Premier Lage unter Kontrolle

Nach dem Putschversuch mit Hunderten Toten in der Türkei tritt die Regierung siegessicher auf. Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte am Samstag, der Aufstand sei ein „Geschenk Gottes“, das die „Säuberung des Militärs“ beschleunige. Die Streitkräfte würden „einen sehr hohen Preis für diesen Verrat zahlen“, so Erdogan. Premier Binali Yildirim sagte, die Lage sei wieder vollständig unter Kontrolle. Zugleich brachte er die Wiedereinführung der Todesstrafe zur Sprache.

Lesen Sie mehr …